Wer WordPress mit einem YouTube-Kanal verbinden möchte oder in Erwägung zieht, Videos von seinem YouTube-Account innerhalb der eigenen Blogartikel einzubetten, der benötigt dafür die ein oder andere WordPress-Erweiterung. Um genau solche Plugins geht es in unserem heutigen Artikel.

Wir stellen euch hier fünf äußerst praktische YouTube Plugins für WordPress vor, die vor allem Unternehmer*innen dabei helfen sollen, ihre Firmenblogs ansprechend und umfangreich mit Videos auszugestalten. Denn so einfach YouTube oft ist, so kompliziert kann es werden, wenn Videos in sinnvoller und praktischer Form innerhalb des eigenen Blogs integriert werden sollen.

youtube-wordpress-plugins1 1

1. Lazy Load for Videos

Ein Must-have Plugin für jeden WordPress Blog, der in irgendeiner Art und Weise YouTube Videos nutzt, ist Lazy Load for Videos. Das WordPress-Plugin sorgt in erster Linie dafür, dass Videos nicht mehr direkt geladen werden und somit die gesamte Ladezeit des Blogs auch nicht negativ beeinflussen können.

Statt also direkt das Video von YouTube mit allem drum und dran zu integrieren, wird lediglich das Vorschaubild angezeigt. Sobald dieses Bild dann angeklickt wird, ersetzt das Plugin es mit dem eigentlichen iFrame, welches wiederum das Video von YouTube ausgibt. Praktisch ist zudem die Möglichkeit, eigene Wiedergabelisten zu erstellen, mit der Option, vor jedem Clip einen Teaser oder einen persönlichen Imagefilm für das Unternehmen einzublenden. Damit lassen sich geschickt Werbebotschaften einstreuen.

Auch im Zuge der DSGVO ist das Plugin Lazy Load for Videos nützlich. Mit diesem ist es möglich, eine Art Disclaimer über den Videos anzuzeigen, um auf den Datenschutz hinzuweisen. Ein wunderbares Plugin für WordPress, welches beständig weiterentwickelt und somit auch hervorragend gepflegt wird.

Lazy Load for Videos

2. WordPress YouTube Gallery

Einen anderen Weg geht die WordPress YouTube Gallery mit der es möglich wird, eine Art Kanalansicht auf der eigenen Website zu implementieren. Das ist seitens YouTube gar nicht vorgesehen, weshalb es auch keine Kanal-Embeds oder Ähnliches gibt. Die WordPress YouTube Gallery macht es dennoch möglich.

Für Websites, die viel mit Bewegtbild arbeiten, ist das ein großer Mehrwert. Auch wenn euer Unternehmen verstärkt auf Videomarketing setzt, kann die WordPress YouTube Gallery dabei helfen, dies auf der Website noch einmal zu verdeutlichen. Da hier direkt die YouTube Videos Verwendung finden, steigern sich deren Views, Likes und Interaktionsraten wie von allein. Vorbei sind die Zeiten, in denen auf der Website eine andere Version integriert werden musste, als bei YouTube.

Wordpress Youtube Gallery

3. YouTube Subscribe Bar

Bei YouTube dreht sich alles um die Zahlen. Wichtig ist es zudem, dass nicht nur das Video gesehen, sondern auch der Kanal abonniert wird. Damit steigert ihr die Interaktionsraten auf der Plattform, was gut für die Sichtbarkeit eures Kanals ist. Mit der YouTube Subscribe Bar bekommt ihr ein WordPress Plugin, welches diese Eigenheit noch einmal begünstigt.

Das unscheinbare WordPress-Plugin fügt über jedem eingebetteten YouTube-Video im Blog eine entsprechende Leiste ein, die ein Abo Button enthält. Damit lassen sich Nutzer*innen auf einfache Weise daran erinnern, wie wichtig ein Abo ist und zudem wird es ihnen erleichtert, dieses per Klick abzuschließen. Nichts, was nicht auch von Hand erstellt werden könnte, mit dem Plugin aber schnell und einfach umgesetzt werden kann.

Youtube Subscribe Bar

4. Feeds for YouTube

Dann gibt es da noch Feeds for YouTube, welches den Video-Feed eures YouTube-Kanals auf eure Website bringt. Das Plugin erlaubt viele kleinere Anpassungen und Optimierungen, sodass tatsächlich die letzten Videos von YouTube auch auf eurer Website erscheinen.

Besonders lohnenswert ist das entweder als Teil des eigentlichen Content-Blocks oder auf einer Unterseite, auf der Besucher*innen gezielt und direkt zu YouTube geleitet werden. Dann muss auf der Website kein eigenes Video Hosting mehr stattfinden und es können kinderleicht die Videos von YouTube integriert werden.

Feeds for Youtube

5. Videozoom

Einen anderen Weg geht Videozoom. Das ist nämlich kein einfaches Plugin, sondern ein komplettes WordPress-Theme, speziell optimiert für YouTube Videos. Mittlerweile liegt dieses in Version vier vor und bietet neben vielen anderen Annehmlichkeiten auch einen schicken Video-Slider für den oberen Teil eurer Website.

Uns gefällt die Funktion, dass Videozoom bei einem Post mit Embeds automatisch ein Thumbnail generiert, welches auf dem jeweiligen Video von YouTube basiert. Mit Videozoom automatisiert sich also vieles, sodass weniger Handarbeit notwendig ist. Wenn euer Hauptfokus auf Videos liegt und der Blog voll davon ist, spart das eine Menge Zeit. Die Live-Demo verdeutlicht, wie schick die fertige Website mit dem Theme aussehen kann.

Videozoom
youtube-wordpress-plugins2 2

YouTube als cleveres Marketinginstrument

Unternehmen haben es oft schwer, ihren YouTube-Account sinnvoll in die eigene Website zu integrieren. Meist geschieht dies nur über direkte Verlinkungen, während die Videos selbst noch einmal extra gehostet werden müssen. Mit unseren Empfehlungen gibt es nun ein paar Plugins, die es unter anderem ermöglichen, eine schicke Galerie der YouTube Videos zu integrieren. So müssen die Clips nicht erneut hochgeladen werden.

Viel wichtiger ist jedoch, dass YouTube als Teil einer Markenstrategie gesehen werden sollte. Die Videos dort müssen also bestmöglich platziert werden. Da YouTube viel auf Interaktion setzt, spielen dabei Views, Likes, Klicks und Embeds eine Rolle für das Ranking auf der Plattform und die darauf folgenden Zahlen. Deshalb ist es sinnvoll, auch auf der Website die Videos von YouTube zu integrieren, damit genau diese Werte gesteigert werden können. Die Plugins erleichtern das innerhalb von WordPress enorm.

Zum Schluss dann noch einmal der Hinweis in Bezug auf die DSGVO. Die hat vieles verändert, weshalb auch YouTube nicht mehr ohne entsprechende Disclaimer oder weiterführende Maßnahmen zu nutzen ist. Achtet also darauf, das Thema Datenschutz ausführlich zu klären, bevor ihr euch für eine der genannten Lösungen entscheidet.

by A-DIGITAL one

Unsere Herzen schlagen Digital, unsere Projekte leben Digital, unsere Kunden lieben und schätzen Digital! Die einzigartige digitale Performance die wir seit 1999 an den Tag legen.

Mit unserem Team von über 35 Experten begleiten wir Sie auf Ihrem Weg der digitalen Transformation. Mit klaren Strategien, persönlicher Betreuung und exzellenter Ausführung entwickeln wir, innovativ und individuell, maßgeschneiderte digitale Lösungen, die performen und verkaufen können.