Es ist gar nicht so lange her, da war TikTok kein allzu großes Thema. Niemand interessierte sich ernsthaft für die Plattform und das Unternehmen selbst besaß nicht einmal ein gängiges System für Werbung und Anzeigen. Doch als dann der Hype kam, ging plötzlich alles ganz schnell. Mit einem Mal hatte und wollte jeder TikTok und TikTok selbst vermarktete sich ebenfalls massiv und stellte Kund*innen ein entsprechendes Anzeigenmanagement zur Verfügung.

Für kleine und mittelständische Unternehmen besteht seitdem die Frage, ob und warum sie in TikTok-Werbung investieren sollten. Oder ob sie nicht sogar einen eigenen Account auf der Plattform benötigen, um spezielle Inhalte für die Zielgruppe zu schaffen. Was der*die Social Media Manager*in für ähnliche Portale erledigt, kann eben genau so auch für TikTok angepasst werden.

Dachten wir uns ebenfalls und möchten in diesem Artikel einmal aufzeigen, warum TikTok trotz Hype immer noch stark unterschätzt wird, vor allem von Unternehmen. Gleichzeitig möchten wir klarstellen, wie wichtig TikTok inzwischen geworden ist, und zwar nicht nur bei den jüngeren Zielgruppen.

Tik Tok für Unternehmen

5 Gründe, warum TikTok für euer Unternehmen eine Rolle spielt

Wir haben fünf Gründe gefunden, warum TikTok auch in eurem Unternehmen eine entsprechende Bedeutung haben sollte. Dabei wollten wir die wichtigsten Punkte in kurzen und klaren Absätzen genauer beleuchten.

Nutzer*innen jeden Alters

TikTok besitzt eine Gemeinschaft von Nutzer*innen aus jeglicher Altersgruppe. Das ist interessant und war nicht immer so. Zwar ist auch jetzt noch der größte Teil der TikTok-Nutzer 24 Jahre oder jünger, doch dies ändert sich gerade recht rasant. Genau wie bei Facebook damals wächst bei TikTok derzeit die Nutzer*innenzahl über 35 Jahre stark an. Zwischen Januar und April 2021 waren die über 35-jährigen bei TikTok noch mit nur 19 Prozent vertreten, steigerten sich in dieser Zeit jedoch auf 25 Prozent.

Um es kurz zu machen, wir beobachten derzeit das, was auch bei Facebook und Instagram stattgefunden hat. Die Jugend hat die Plattform entdeckt, nun aber breitet sich die Zielgruppe massiv aus und wächst bis ins hohe Alter hinauf. Unterschätzt also nicht eure Kundschaft und denkt ebenso wenig, dass bei TikTok nur Kinder unterwegs sind. Diese Zeiten sind schon lange vorbei.

Unglaubliche Nutzer*innenbindung

Wo wir gerade bei den Nutzer*innen sind. TikTok besitzt eine schier unglaubliche Bindung zu seinen Nutzer*innen, die weit über den Standard solcher sozialen Netzwerke hinausgeht. Anfang des Jahres verbrachte der*die durchschnittliche TikTok-Nutzer*in sage und schreibe 87 Minuten am Tag auf der Plattform. Als Unternehmen ist das für euch sehr wertvoll, weil eure Inhalte tatsächlich gesehen und konsumiert werden. Außerdem ist das Engagement deutlich größer als bei ähnlichen Angeboten. TikTok-Nutzer*innen interagieren mit Inhalten und verbringen gerne viel Zeit auf der Plattform.

Tik Tok im Unternehmen

Präsentation der Marke

Das führt uns sofort zur Darstellung eurer eigenen Marke. Egal ob kleines Unternehmen oder großes Business, selbst als One-Man-Show seid ihr auf TikTok genau richtig. Durch verschiedene Brand Effects lassen sich Produkte und Marken zudem sehr klar und deutlich in den Inhalten hervorheben. Genau das also, was ihr als Werbetreibende immer schon haben wolltet. TikTok ist sehr gut darin, die Plattform für beide Seiten attraktiv zu gestalten. Für kommerzielle Unternehmen, ebenso jedoch für echte Nutzer*innen.

E-Commerce-Funktionen

Mit TikTok Business und der Verbindung zu Shopify, werden auch innerhalb von TikTok unterschiedliche E-Commerce-Funktionen freigeschaltet. Direkt aus Shopify heraus können Unternehmen somit eigene Social-Commerce-Strategien realisieren. E-Commerce innerhalb von Social Media wird für Firmen zunehmend wichtiger, um schon während der Entscheidungsfindung aufzutreten und entsprechende Angebote zu kommunizieren. Vor allem in Verbindung mit Shopify gelingt dies bei TikTok derzeit hervorragend.

Content Spreading

Die Verbreitung der Inhalte spielt in jedem Unternehmen eine Rolle. Ihr könnt noch so tolle Produkte im Angebot haben und ebenso hochwertige Ideen auf eurer Website präsentieren. Doch wenn diese niemand sieht, gehen sie unter oder werden alsbald von der Konkurrenz kopiert. Um genau das zu verhindern, ist TikTok ein nützlicher Arm in Sachen Verbreitung. Egal ob mit großem Budget und Produktplatzierungen bei berühmten TikTok-Nutzer*innen oder einfach so als Teil eines Hashtags. Mit den richtigen Ideen könnt ihr euch und eure Produkte auf TikTok sehr gut bewerben und eure Inhalte schnell und stark verbreiten. Letzteres spielt in der heutigen Zeit oft eine große Rolle.

TikTok macht es Unternehmen einfach

Wie so oft ist es auch bei TikTok besonders wichtig, dass ihr den Kanal in eurem Unternehmen versteht und zielgruppengerecht beliefert. Genau wie Facebook und Instagram erfordert auch TikTok ein gesondertes Social Management. Social Media ist ein Bereich, der stets speziell bleibt, egal wie sehr er in die Breite geht oder wie häufig er genutzt wird. Jedes Netzwerk hat seine eigene Bubble.

Bei TikTok sind es kreative, schnell erstellte Inhalte, die gerne bei Trends mitmachen oder schon einmal ziemlich verrückt sein dürfen. Vieles bei TikTok kann auch einfach ausprobiert werden, ohne Angst davor haben zu müssen, der gesamte Account leidet unter der Aktion. Wichtig ist eventuell nur, dass ihr als Unternehmen ein bestimmtes Thema fokussiert, um bei TikTok-Nutzer*innen zielgruppengerecht ausgespielt werden zu können. Denn auch in der Sortierung ist TikTok nahezu perfekt.

Das Besondere an TikTok ist und bleibt zudem, dass mit kreativen oder abgedrehten Videos schnell eine hohe Reichweite generiert werden kann. Dafür müsst ihr keinen großen Aufwand betreiben oder einen erfolgreichen Account besitzen, sondern nur eine spannende Idee erzeugen, die dann durch TikTok geht und herumgetragen wird. Das gelingt bei TikTok deutlich einfacher als auf allen anderen Plattformen.

by A-DIGITAL one

Unsere Herzen schlagen Digital, unsere Projekte leben Digital, unsere Kunden lieben und schätzen Digital! Die einzigartige digitale Performance die wir seit 1999 an den Tag legen.

Mit unserem Team von über 35 Experten begleiten wir Sie auf Ihrem Weg der digitalen Transformation. Mit klaren Strategien, persönlicher Betreuung und exzellenter Ausführung entwickeln wir, innovativ und individuell, maßgeschneiderte digitale Lösungen, die performen und verkaufen können.